Toggle menu

pic start

pic start

MICUS-Ausschreibungsbegleitung »

Neu: Glasfaser als Geschäftsmodell für Stadtwerke »

MICUS-Förderberatung »

E-World 2019: Glasfaserforum in NRW

Glasfaserforum in NRW 2019

Die Top-Messe der Energiewirtschaft beginnt mit einem Highlight: dem Glasfaserforum NRW.

Im Kern des Forums steht die Rolle von EVU und Stadtwerken beim Glasfaserausbau.

E-World 2019, Essen, Mittwoch 6. Februar 2019


 

Ab 9:30 Uhr      Empfang und Registrierung

10:00 Uhr         Begrüßung durch Ron Keßeler Geschäftsführer con|energy unternehmensberatung Gmbh

 

10:05 Uhr         Keynote durch Staatssekretär Dammermann, Ministerium für Wirtschaft, Innovation,
Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen

 

10:20 Uhr         „Der Glasfaserausbau in Deutschland: Wie geht es weiter?“

Dr. Stephan Albers, Geschäftsführer Bundesverband Breitbandkommunikation e.V.

 

10:35 Uhr         „Das Bundesförderprogramm im Ausbau“

Dr. Annette Schumacher, Breitbandbüros des Bundes im BMVI

 

11:00 Uhr         „Glasfaserausbau als neuer Geschäftsbereich - Ein Praxisbericht der SW Hilden“
Hans-Ullrich Schneider, Geschäftsführer der SW Hilden

 

11:15 Uhr         „Der Glasfaserausbau mit Bundesfördermitteln der Gemeindewerke Nümbrecht“
Frau Tuttlies, Geschäftsführung Gemeindewerke Nümbrecht


11:30 Uhr         Kaffeepause

12:15 Uhr         „Open Access: Handelsplattform für Gigabit-Anschlüsse“
Daniel Redanz, Geschäftsführer / CSO vitroconnect GmbH

 

12:30 Uhr         „Glasfaser als Geschäftsmodell für EVUs: Der Markteintritt als Chance“           
Dr. Martin Fornefeld, Geschäftsführer MICUS Strategieberatung GmbH

 

12:45 Uhr         EVUs und Deutsche Glasfaser: Ansätze zur Kooperation
Uwe Nickl, CEO Deutsche Glasfaser

13.00 Uhr         Fazit des Tages: Wie können Glasfaserprojekte in den Kommunen schneller realisiert werden?

Teilnehmer:       Dr. Stephan Albers, Geschäftsführer Breko e.V.
Dr. Martin Fornefeld, Geschäftsführer MICUS Strategieberatung GmbH
Dr. Remco van der Velden, Bürgermeister der Stadt Geseke


Anschließend: Ausklang mit der Möglichkeit zu Einzelgesprächen

 

Die Teilnehmeranzahl auf der Messe ist begrenzt - sichern sie sich ihr Ticket: 

>> Ticket buchen

 

Ausführliche Pressemitteilung als pdf »

Möglichkeiten und Hinweise zur Anfahrt zum Glasfaserforum auf der E-World finden Sie hier:
https://www.e-world-essen.com/de/fuer-besucher/anreise/.

Die Kongress-Registration befindet sich am Eingang West der Messe Essen.

 

BREKO con energy micus logo
vitroconnect                            e world 1