Toggle menu

pic start

pic start

MICUS-Ausschreibungsbegleitung »

Neu: Glasfaser als Geschäftsmodell für Stadtwerke »

MICUS-Förderberatung »

Analyse angrenzender Märkte des Postsektors

MICUS-Studie zeigt die Märkte rund um den Briefversand auf

Trotz der immer weiter voranschreitenden Digitalisierung und der Nutzung von E-Mail, Instant Messaging und Web 2.0-Technologien hat der Brief im Zeitalter der Kommunikation lange noch nicht ausgedient. Im Gegenteil: Das jährliche Post-Aufkommen steigt weiter. In den Bereichen DirectMail und Transaktionsdruck zeigt sich, dass digitale Technologien klassische Printprodukte eher ergänzen oder auch erst vollkommen neue Geschäftsfelder erschließen.

Im Auftrag der Bundesnetzagentur hat MICUS erstmalig Markt-Kennzahlen der vor- und nachgelagerten Märkte des Postsektors ermittelt. Die Studie zeigt die Marktstrukturen der Bereiche DirectMail, Transaktionsdruck, Adress-Management und Poststellen-Outsourcing auf und bietet damit einen umfassenden überblick über diese Branchen.

Die MICUS-Studie erhalten Sie kostenlos nach Angabe von Name und E-Mail.

zum Download »