Toggle menu

pic start

pic start

Highspeed für evangelisches Schulzentrum in Hilden, Mai 2019

Das Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium sowie die Gesamtschule in Hilden machen Ernst beim Thema Digitalisierung. Denn ab jetzt gehen Schüler und Lehrkräfte im Schulzentrum Hilden mit einer Glasfaserleitung ans digitale Lernen. Am Montag, den 20. Mai 2019, stellten Schulen und Schulträger ihr Projekt Glasfaser der Öffentlichkeit vor. Auf dem Foto abgebildet von links nach rechts: Otmar Scholl, Guido Wandrey, Dr. Martin Fornefeld (Geschäftsführer MICUS), Udo Kotthaus (Schulleiter des Bonhoeffer-Gymnasiums), Markus Emons (Berater MICUS), Hans-Ullrich Schneider (Geschäftsführer Stadtwerke Hilden).

>> Download als pdf

 

Freischaltung am Schulzentrum Hilden